Die Florian Oberparleiter Soft-Line

Ist dir schon einmal aufgefallen, wie widersprüchlich die Welt des Pferdesports sein kann? Gewalt ist verpönt, jeder distanziert sich davon, und doch wird mit Schmerz als Druckmittel gearbeitet.

Ein Pferd lernt aus positiven und negativen Erfahrungen. Doch wenn die negativen Erfahrungen Schmerzen hinterlassen, ist dies nicht nur moralisch fragwürdig, sondern führt auch zu einer Leistungsminderung! Genau das kann der Einsatz herkömmlicher Seile, Peitschen oder Gerten bewirken.

Deshalb wurde die Florian Oberparleiter Soft-Line entwickelt. Mit diesem einmaligen Equipment für Bodenarbeit ist die Trennung von Druck und Schmerz möglich! Dieses Equipment wirkt im Moment der Anwendung unangenehm, hinterlässt aber keinen Schmerz. Denn für Pferde zählt der Moment!